Das perfekte Wasser für Ihren Arbeitsplatz

Zertifikate für herausragende Wasserspender

Die Qualität von Waterlogic lässt sich ganz einfach an den zahlreichen Zertifikaten ablesen, die wir im Laufe der Jahre gesammelt haben.

Kontaktieren Sie unsere Produktexperten!

Erhalten Sie in 30 Minuten Ihr unverbindliches Angebot.

Name *
E-Mail Adresse *
Unternehmen *
PLZ
Telefonnummer *

* Pflichtfelder

Kontaktieren Sie uns

Über 200.000 Kunden vertrauen uns. Werden Sie einer von ihnen

Hygiensicherer Trinkwassergenuss mit der Firewall®-Technologie

Unsere patentierte Firewall-Technologie erreicht eine Hygienesicherheit von 99,999999% und ist im Bereich Wasserspender einzigartig und bestmöglich zertifiziert.

Die offiziellen Testergebnisse der Universität von Arizona, durchgeführt von Dr. Gerba und seinem Team, beweisen die Wirksamkeit der Firewall® gegen COVID-19.
Das mit Firewall® behandelte Wasser, zeigte eine durchschnittliche Kolonien-Reduktion von über 5 log-Stufen (99,9998%). Diese Ergebnisse zeigen, dass Firewall® bei der Eliminierung der menschlichen Form des COVID- 19-Stamms mit einer Reduktion von über 99,999% wirksam ist. 

Getestet und zertifiziert vom renommierten Institut Dr. Lörcher sowie der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH)

Firewall®-Technologie

Alle Plastikteile in Waterlogic Wasserspendern sind Bisphenol-A-frei

Bei den Bauteilen unserer Wasserspender setzen wir auf maximale Sicherheit und garantieren, dass sie frei von Bisphenol A sind. Unabhängige Laboruntersuchungen zeigen, dass keines unserer Geräte diese potenziell gesundheitsgefährdende chemische Verbindung enthält.

  • Bestätigt durch die international anerkannten SGS-Laboratorien
Icon von einem Wassertropfen mit BPA Free Text

Sämtliche Hygienestandards sind von Waterlogic erfüllt

Die Förderung eines gesunden Trinkverhaltens ist ein zentrales Anliegen der GWCA (German Water-Cooler Association). 

  • Im Rahmen der jährlichen Auditierung durch das unabhängige Prüfinstitut SGS INSTITUT FRESENIUS wird die Waterlogic GmbH jährlich hinsichtlich der Einhaltung sämtlicher Qualitätsstandards auditiert und zertifiziert.
  • Somit stellen wir sicher, dass die Qualitätssicherung bei Produkten und Dienstleistungen den höchsten Maßstäben entspricht.

Sicherheitsstandards ETL und CE

Wasserspender von Waterlogic tragen die wichtigsten Prüfsiegel, die die Einhaltung der entsprechenden Standards für Nordamerika und Europa bestätigen.

  • ETL gehört zu den wichtigsten Prüfzeichen Nordamerikas. Es bestätigt, dass ein Produkt durch ein unabhängiges Labor getestet wurde und alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt, um für den Verkauf zugelassen zu werden. Mehr darüber erfahren Sie unter www.intertek.com
  • Die CE-Kennzeichnung ist das offizielle Zeichen dafür, dass ein Produkt die Voraussetzungen für den Verkauf innerhalb der Europäischen Union erfüllt. Der Hersteller erklärt durch die Nutzung des Kennzeichens, dass die europäischen Standards für Sicherheit, Umwelt und Gesundheit eingehalten werden.

ISO 9001 Qualitätsmanagement-Systeme

Waterlogic erfüllt die Qualitätsstandards der International Organization for Standardization, wie sie in der Qualitätsnorm ISO 9001 festgelegt sind.

  • Ein Ansatz, der perfekt zur Unternehmenskultur von Waterlogic passt. 
  • Zur ISO-Zertifizierung erhalten Sie weitere Informationen unter www.iso.org   
     

Waterlogic erfüllt die hohen Standards der WRAS

Waterlogic Wasserspender sind von der WRAS geprüft und erfüllen in jeder Hinsicht die Anforderungen für die Zertifizierung.

  • Die Aufgabe der WRAS besteht zum einen in der Durchsetzung der gesetzlichen Standards für Trinkwasser.
  • Neben der Überwachung der eigentlichen Wasserqualität gehört es aber auch zu ihren Zielen, gegen die Verschwendung von Wasser vorzugehen.

Zu den Standards der WRAS erhalten Sie weitere Informationen unter www.wras.co.uk

Die Wasserspender mit den meisten Zertifizierungen

Wir legen sehr viel Wert auf die Qualität und technische Entwicklung unserer Produkte. Deshalb werden unsere Wasserspender regelmäßig von führenden Institutionen weltweit getestet. Somit verfügt Waterlogic über eine Reihe von anerkannten und unabhängigen Testergebnissen. Beispiele dafür sind das Institut Dr. Lörcher sowie die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Neuste Testergebnisse der Universität von Arizona beweisen die Wirksamkeit der Firewall®-Technologie von 99,999% gegen COVID-19-Viren.

  • NFS Protocol P231 Microbiological Water Purifiers
  • US EPA Standard Microbiological Water Purifiers
  • NSF/ANSI 372 For lead free compliance
  • NSF/ANSI 55 Class A Ultraviolet Microbiological Water Treatment Systems
  • NSF/ANSI 42 Drinking Water Treatment Units Aesthetic effects
  • NSF/ANSI 53 Drinking Water Treatment Units Health effects

Mehr erfahren

Frau die Tests in einem Labor macht

Internationale Vereinigung für Klempnerei und Mechanik (IAPMO)

Nicht alle Produkte zur Wasserfilterung und -aufbereitung erreichen annähernd die Qualitätsstandards von Waterlogic.

  • Die IAPMO R&T ist eine internationale, unabhängige, gemeinnützige Organisation des Sanitärbereichs und Maschinenbaus.
  • Das IAPMO R&T Platin-Siegel bietet bei der unüberschaubaren Anzahl an verschiedenen Wasserspendern ein praktisches Auswahlkriterium.
  • Es garantiert die sichere Funktionsweise eines bestimmten Wasserspender-Modells und dass dieses auch tatsächlich die beworbene Leistung bietet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.iapmo.org